Formula
Voltage

Inspiriert aus der Vergangenheit,
entwickelt in die Zukunft.

Das Projekt wird realisiert durch:

Elektro-DIY-Rennwagen
für alle

Einen kostengünstigen Rennwagen mit Elektroantrieb im Look historischer Rennwagen der frühen 60er Jahre. Dieser Retro-Elektro-Racer ist in Leichtbauweise konzipiert und dadurch besonders fahragil und dynamisch zu bewegen.

Spirit

Umweltgerechtes Fahrzeugkonzept als Highlight für Fahrer*innen auf und neben der Strecke.

Design

Ein Rennwagen im Look historischer Motorsport-Boliden der frühen 60er Jahre.

Effizienz

Ressourcen-Management und Leichtbauweise für spannende Fahrleistungen vereint.

Gemeinsam für die Zukunft:
Das Konzept Formula Voltage

Formula Voltage ist ein Gemeinschaftsprojekt aus der Feder von Gert Pollmann unter Beteiligung von ABH-Nord GmbH (Batterie24) und ATM Tornau Motoren. Wir bündeln unsere Kräfte, um etwas Neues zu erschaffen.

Die
IDEE

Formula VOltage Prototyp Entwicklung

Wir setzen auf Fahrleistungen, die den Fahrer fordern! Schon beim ersten Pedalstoß setzt der kraftvolle Elektromotor seine volle Leistung frei. Formular Voltage bedeutet mehr als nur aufs Gaspedal zu treten um zu gewinnen. Vielmehr kommt es auf das fahrerische Fingerspitzengefühl in den Kurven an, denn nur so kann der Fahrer auf der folgenden Geraden die volle Geschwindigkeit der Elektropower nutzen.

Der
Weg

Fertigung

Rahmen

Teile

Montage

Formula Voltage:
Stand heute

Während des gesamten Schaffungs-Prozesses unterliegt der Prototyp einem ständigen Wandel. Alte Ideen werden verworfen oder angepasst damit das Gesamtkonzept die Wirkung entfalten, auf die es abzielt. Stand heute lässt sich das Fahrzeug bereits auf vier Rädern aus eigener Kraft bewegen. Eat, sleep, build, repeat – unter diesem Motto schreitet das Projekt Formula Voltage voran.

Motivation

Die Herzen aller Beteiligten schlagen beim Thema Motorsport höher. Der Traum eines in Pionierarbeit eigens entwickelten Retro-Racers mit moderner Antriebstechnik bildet den Ansatz für die Entwicklung und Umsetzung des Projekts.

1

Herzenssache

Die sozialen Kontakte und der Spirit unter den Fahrer*innen auf und neben der Strecke machen den historischen Motorsport aus. Wir möchten dazu beitragen.

2

Fahrspass Pur

Fast wie früher! Authentisches Fahren bei Veranstaltungen auf Rennstrecken oder bei Events in Städten mit Anspuch an den/die Fahrer*innen.

3

Ökologisch

Um Motorsportevents umweltgerecht zu fördern, haben wir das Konzept Formula Voltage ins leben gerufen. Ein ökologisches Konzept, erschwinglich für alle.